Barbarians

Barbarians

Wenn Du Dich allgemein für das Zeitalter des Mittelalters interessierst, dürfte Barbarians wie für Dich gemacht sein. Baue Deine eigene kleine Stadt auf, helfe einer liebreizenden Magierin und plündere gegnerische Burgen aus. Dies kannst Du sowohl alleine, als auch zusammen mit einigen Freunden bewerkstelligen.

Kostenlos Barbarians spielen – Mittelalterstrategie Onlinespiel

Edle Ritter kämpfen um die Gunst der holden Maid, wobei es sich bei Barbarians eher um eine holde Magierin handelt. Diese nimmt Dich nämlich am Anfang des Strategiespiels an die Hand und geht mit Dir grundlegende Spielmechaniken durch. Dadurch erhältst Du einen schnellen Einblick in die Kampfhandlungen des Spiels und darin, wie Du Einheiten ausbildest, gegnerische Festungen angreifst und Dich hinterher über die erplünderte Beute freust. Doch neben den Kämpfen steht natürlich auch Dein eigenes Dorf im Vordergrund, dass Du nicht vernachlässigen solltest. Irgendwo müssen Deine tapferen Krieger schließlich auch herkommen.

Der Aufbau Deines Barbarians Dorfes

Am Anfang des Spiels stehen Dir bei diesem Browsergame die wichtigsten Gebäude-Typen bereits zur Verfügung. Damit Du Dir nämlich ein paar Soldaten erstellen kannst, benötigst Du grundlegende Rohstoffe wie Gold und Holz. Während Du bei dem Fantasy-Spiel gewinnbringende Klimpermünzen in Deiner Goldmine erhältst, sammelst Du Dir Dein Holz in Deinem Sägewerk zusammen. Dabei ist es so, dass Du binnen einer Spielstunde immer einen bestimmten Wert an Holz und Gold erhältst. Befinden sich wieder einige Reichtümer in den Lagern Deiner Produktionsstätten, musst Du sie lediglich anklicken und schon ploppen einige Münzen und Holzstämme auf den Bildschirm, die Du nun für die weitere Produktion nutzen kannst. Natürlich kannst Du Deine Gebäude auch ausbauen, was gerade bei Deiner Burg sehr wichtig ist. Diese stellt nämlich Dein Wichtigstes Gebäude dar, um das sich Deine anderen Gebäude versammeln. Erhöhst Du die Stufe Deiner Burg, kannst Du auch die Stufen anderer Bauwerke verbessern, wodurch sich Dir neue Vorteile erschließen.

So kannst Du anfangs beispielsweise nur wenige Soldaten produzieren und in die Schlacht schicken. Erhöhst Du aber die Level Deiner Gebäude, schaffst Du dadurch Platz für weitere Krieger, die Du auf Beutezüge schicken kannst. Darüber hinaus solltest Du mit der Zeit auch Deine Produktionsgebäude verbessern, damit Du in einer Stunde mehr Rohstoffe erhältst. Schließlich werden die Gebäude und Einheiten mit der Zeit immer teurer und teurer, weswegen Du auch mehr Gold und Holz benötigst.

Holz und Gold als Rohstoffe im Strategiespiel

Du kannst allerdings durch mehrere Arten an Güter gelangen. Wie gesagt bekommst Du von Anfang an durch Deine Goldmine und Dein Sägewerk Gold und Holz. Wenn Du diese Gebäude aufwerten möchtest, benötigst Du neben den verlangten Rohstoffen aber auch einen Arbeiter, der die Verbesserungen vornimmt. Anfangs besitzt Du nur einen Arbeiter, weswegen Du auch nur ein Gebäude zur gleichen Zeit aufwerten kannst. Möchtest Du diesen Prozess beschleunigen, kannst Du einen wertvollen Edelstein nutzen. Dadurch ist der aktuelle Prozess direkt beendet und Du kannst Deinen Arbeiter anderweitig einsetzen. Zwar besitzt Du anfangs mehrere dieser Edelsteine, jedoch werden diese zwangsläufig irgendwann zur Mangelware. Trotz alldem solltest Du sie einsetzen, damit Du gerade anfangs auf längere Wartezeiten verzichten kannst.
Übrigens ist es auch möglich, durch eine Art Lotterie an neue Rohstoffe zu gelangen. So kannst Du eine von fünf Truhen öffnen, in der sich eine kleine Belohnung für Dich versteckt. Dies kannst Du aber nur einmal machen, danach musst Du mehrere Stunden warten, bis Du wieder erneut eine Schatzkiste öffnen darfst. Eine kleine, aber feine Hilfestellung.

Am spaßigsten ist es jedoch durch Kämpfe und Raubzüge an Materialien zu kommen. Schließlich sind Deine Soldaten und Krieger nicht nur zum Schutz Deines eigenen Landes da. So kannst Du Dich von Schlacht zu Schlacht schlagen und dabei wertvolle Reichtümer erlangen, wodurch Du auf einen Schlag Deine Lagerplätze mit Gütern füllst. Deswegen ist es mehr als wichtig, des Öfteren gegnerischen Burgen den Kampf anzusagen.

Kämpfe strategisch angehen

Deine Barbaren wollen nicht nur am Lagerfeuer sitzen, sondern auch ruhmreiche Schlachten schlagen. Erstelle dazu einige Krieger und gehe auf die Karte, die Dir mehrere Burgen zeigt, die Du nach der Reihe angreifen kannst. Dabei ist es wichtig, Deine Krieger am Anfang einer Schlacht in der Nähe eines verteidigenden Gebäudes auszusetzen. So liefert Dir eine Balliste einen gewissen Widerstand, weswegen Du diese als erstes niederbrennen solltest. Danach ist es nämlich ein Klacks, alle anderen Gebäude wie die Festung zu zerstören. Mit der Zeit werden die Kämpfe natürlich schwieriger und Du benötigst mehr Soldaten, um den Sieg davon zu tragen.

Barbarians kostenlos spielen – Mittelalter Strategiespiel Browsergame

Fazit zum Barbarians Browserspiel: Wer Lust auf ein wenig Magie in Kombination mit einer tollen Grafik und einem Ausflug in das Mittelalter hat, der ist bei Barbarians genau richtig. Schicke Deine Krieger zum Plündern, lasse Deine Produktionsgebäude wachsen und vergiss dabei nicht, dass Deine Aufträge für die Magierin immer an erster Stelle stehen sollten.

Strategiespiele

Kommentare zu Barbarians

Spielbetrieb von Barbarians wurde leider eingestellt

Der Spielbetrieb vom Browsergame Barbarians wurde leider eingestellt. Nachfolgend findest Du andere Browserspiele aus Kategorie Strategiespiele, die Dich vielleicht interessieren könnten. Sollten Dir die vorgeschlagenen Spiele nicht zusagen, kannst Du weitere Browsergames über die obere Navigation finden.

Conflict of Nations – Modern War

Conflict of Nations – Modern War

Mit dem Strategiespiel Conflict of Nations - Modern War hat das Hamburger Unternehmen BytroLabs, welches bereits andere Browsergames wie Call of War und Supremacy 1914 entwickelt hat, einen neuen Titel auf den Markt gebracht. Diese beiden erfolgreichen Spiele dienen auch als Vorlage für Conflict of Nations – Modern War, welches zusätzlich noch um einige interessante Funktio ...

Conflict of Nations – Modern War Screenshot 1 Conflict of Nations – Modern War Screenshot 2 Conflict of Nations – Modern War Screenshot 3 Conflict of Nations – Modern War Screenshot 4
Pirates: Tides of Fortune

Pirates: Tides of Fortune

Im Browsergame Pirates: Tides of Fortune bist Du der Herr über eine eigene Piratenbucht. Das Strategiespiel erlaubt Dir das Errichten von eigenen Gebäuden, das Anheuern von Piratenbanden und das Ausbauen bereits bestehender Bauten. Dabei lässt sich Pirates: Tides of Fortune kostenlos spielen, folgt aber den traditionellen Wegen von einem Onlinespiel. Wer schon immer auf Pira ...

Pirates: Tides of Fortune Screenshot 1 Pirates: Tides of Fortune Screenshot 2 Pirates: Tides of Fortune Screenshot 3 Pirates: Tides of Fortune Screenshot 4
Wargame 1942

Wargame 1942

Wargame 1942 ist ein Browserbasiertes Strategie Aufbauspiel, welches sich im historischen Zweiten Weltkrieg abspielt. Entwickelt von Looki Publishing GmbH ist Wargame 1942 ein Strategie Aufbauspiel, welches die Spieler in einen epischen Kampf versetzt, um die Kontrolle in einer Welt zu übernehmen, die mit Tausenden von Strategiefans aus der ganzen Welt gefüllt ist. Kostenl ...

Wargame 1942 Screenshot 1 Wargame 1942 Screenshot 2 Wargame 1942 Screenshot 3 Wargame 1942 Screenshot 4
Forge of Empires

Forge of Empires

Forge of Empires ist ein Strategiespiel bei dem Du deine eigene Stadt errichtest und diese in den verschiedenen Zeitaltern der Menschheitsgeschichte erlebst. Das Echtzeit Strategiespiel begeistert bereits eine Millionen Spieler und du kannst es online spielen. Wie die meisten Browsergames kannst du Forge of Empires kostenlos spielen, hierfür einfach auf der Webseite anmelden u ...

Forge of Empires Screenshot 1 Forge of Empires Screenshot 2 Forge of Empires Screenshot 3 Forge of Empires Screenshot 4
Barbarians
Hat Dir das Video von Barbarians gefallen? Meld Dich jetzt kostenlos an!